Bewegtes Brain-Training für Kinder
Mental-Stark4Kids begleitet Kinder und Jugendliche auf höchster Qualität. Ein breit ausgerichtetes Fachteam verfügt über sämtliche Kompetenzen aus Training, Pädagogik und Psychologie, die gebraucht werden, um Kinder so zu stärken, dass sie als gesamte Persönlichkeit daran wachsen. Neben dem pädagogischen Kernteam sind es vor allem unsere Trainer, die das Angebot so wertvoll machen. Sie zeichnet aus, dass sie motiviert, dynamisch und vor allem mit vollem Interesse an der individuellen Entwicklung des Kindes handeln und agieren. Eine fundierte Ausbildung stellt die Basis dar, die die Trainer befähigt, Teil des Mental-Stark4Kids Teams zu sein. Jeder Trainer bringt seine persönlichen Stärken ein, um das Optimum für Kinder und Jugendliche herauszuholen. Somit ergibt sich die Kompetenz von Mental-Stark4Kids durch das Zusammenspiel von Experten und Trainern.
>> mehr lesen

Sonderausstellung 'Vom Glück vergessen. Fürsorgerische Zwangsmassnahmen in Graubünden'
Fremdplatziert, verdingt, entmündigt, in Anstalten versorgt, zwangsadoptiert oder -sterilisiert: bis in die 1970er-Jahre waren in der Schweiz zehntausende Kinder, Jugendliche und Erwachsene von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen betroffen. In Graubünden waren es mehrere Tausend. Viele kamen aus schwierigen sozialen und wirtschaftlichen Verhältnissen. Ihre von bürgerlichen Normen abweichende Lebensweise war Grund für massive Eingriffe und repressive Massnahmen. Seit einigen Jahren erheben Betroffene verstärkt ihre Stimme. Sie berichten vom Erlittenen und fordern Aufarbeitung. Dass ihnen Unrecht geschah, wird heute offiziell anerkannt. 2017 sprach die Bündner Regierung eine Entschuldigung aus. Die Ausstellung stellt fünf Betroffene ins Zentrum, geboren zwischen 1881 und 1957. In begehbaren Räumen aus Karton sind Sie als Besucherin und Besucher eingeladen, in ihre Welt einzutauchen. Hörspiele und Archivdokumente erzählen die Schicksale. Und es wird gefragt: Wie betrifft uns das Geschehene heute?
>> mehr lesen

Kunstausstellung «Es bewegt sich ...», Etienne Krähenbühl/VD
Etienne Krähenbühl/VD zeigt im Spitalgarten, Standort Fontana,seine Skulpturen. Die Ausstellung «Es bewegt sich ...» symbolisiert die Verbindung zwischen dem Frauenspital und den gezeigten Kunstwerken
>> mehr lesen

Repair Café Chur
Reparieren statt wegwerfen! Im Repair Café Chur reparieren Sie mit Hilfe von Profis kostenlos Ihre Lieblingsobjekte und geniessen dabei Kaffee und Kuchen.
>> mehr lesen

Sonderausstellung "SEXperten"
Sonderausstellung im Bündner Naturmuseum, "SEXperten" - Flotte Bienen und tolle Hechte.
>> mehr lesen

abgesagt - Abend-Schneeschuhwanderung Brambrüesch
Auf Brambrüesch ist der Winter fast immer wie im Märchen, und die Aussicht in der Abenddämmerung auf die umliegenden Berge und ins Tal ist fantastisch. Den Sternenhimmel oder den Mond bestaunen, leise im Schnee stapfen, und danach in eine warme Stube treten ist doch herrlich.
>> mehr lesen

Lichtinstallation CRUSH im Foyer des Bündner Kunstmuseums des Künstlerduos frölicher I bietenhader
Lichtinstallation CRUSH im Foyer des Bündner Kunstmuseums des Künstlerduos frölicher I bietenhader
>> mehr lesen

Persönliche Beratung: Bachelorstudium Computational and Data Science
Uhren, die Bewegungs- und Gesundheitsdaten auswerten, Kartendienste, die Staus voraussagen, virtuelle Assistenzsysteme oder eine künstliche Intelligenz ? der Alltag ist geprägt von datenbasierten Produkten und Dienstleistungen. Im einzigartigen Studium Computational and Data Science lernen Sie, wie das Potential umfangreicher Datenbestände durch rechnergestützte Datenwissenschaften und dem Einsatz massiver Rechenleistung genutzt werden kann. Gestalten Sie Ihre datengetriebene Zukunft! Gerne beraten wir Sie persönlich. Melden Sie sich über den folgenden Link für ein Beratungsgespräch mit Studienleiter Prof. Corsin Capol an.
>> mehr lesen

Virtual Student - Mobile Robotics
Erhalten Sie erste spannenden Einblicke ins Studium. Aufgrund der aktuellen Schliessung aller Schulen können wir Ihnen den physischen Besuch leider nicht mehr anbieten. Unser Unterricht geht jedoch nahtlos weiter, alle Module werden jetzt über Distance Learning und Videokonferenz fortgeführt. Gerne laden wir Sie ein hier zu «lurken».
>> mehr lesen

Virtual Student - Photonics
Erhalten Sie erste spannenden Einblicke ins Studium. Aufgrund der aktuellen Schliessung aller Schulen können wir Ihnen den physischen Besuch leider nicht mehr anbieten. Unser Unterricht geht jedoch nahtlos weiter, alle Module werden jetzt über Distance Learning und Videokonferenz fortgeführt. Gerne laden wir Sie ein hier zu «lurken».
>> mehr lesen